Sprunggelenk und Fuß

müssen in der Lage sein, das ganze Körpergewicht zu tragen.

Häufige Diagnosen und Beschwerden sind:

Muskelschwäche,
Verspannungen, Sensibilitätsstörungen (Kribbeln, Taubheit…),
Muskelschmerzen, Fraktur, Knochenmarksödem, Bone bruise,
Arthroskopie,
Bandriss, Bänderriss, Kapselverletzung, Bänderzerrung,
Operation,
Knorpelschaden,
Beinachsenprobleme (X-Bein, O-Bein),
Achillessehnenprobleme, Achillodynie,
Sehnenriss, Bänderriss,
Sprunggelenksverletzung, Inversionstrauma,
Instabilitäten,
Fersensporn,
Senkfuß, Spreizfuß, Plattfuß,
Metatarsalgie, Morton-Neurom
Fehlstellungen,
Hallux valgus,
Sprunggelenksfraktur, Weber A, Weber B, Weber C, Syndesmosenruptur